Lifestyle

Mein neuer Reisebegleiter von ETHNOTEK

Juni 19, 2017
ETHNOTEK Reisebegleiter

Hallo meine Lieben,

heute habe ich für noch ein paar schöne Bilder aus Island und berichte euch über unseren neuen Reisebegleiter von ETHNOTEK. Ich habe euch bereits vor einem Jahr die Marke ETHNOTEK vorgestellt. Näheres dazu könnt ihr hier lesen.

Die Taschen, welche ihr auf den Bildern seht sind sogennannte „Chaloo Pockets“ aus der aktuellen Kollektion von ETHNOTEK. Sie eignen sich perfekt als kleine Handgepäcktaschen oder auch, was natürlich für jeden Blogger von Vorteil ist, als Taschen in denen man gut Kamera und Objektiv unterbringen kann. Ich habe sie sowohl daheim, auf einem Festival als auch in unserem Urlaub ausgiebig testen können und muss sagen, dass ich sehr begeistert bin wie viel man in den kompakten Täschchen unterbringen kann. Durch unterschiedliche Fächer lässt sich den Inhalt gut voneinander trennen und so strukturieren. Neben den praktischen Aspekten fallen, wie bei allen Produkten von ETHNOTEK, natürlich die wunderbaren Muster und Stoffe, welche die Tasche zieren, auf. Die einzigartigen Stoffe der Kunsthandwerker aus Ghana, Guatemala, Indien, Indonesien und Vietnam werden in traditioneller Handarbeit hergestellt und anschließend in Vietnam mit dem wasserabweisenden Basismaterial zu modernen Taschen vernäht. Woher die Muster stammen, könnt ihr jeweils an einer kleinen Flagge sehen, die Vorderseite der Taschen zieren.

Alle Taschen und Rucksäcke sind natürlich fair produziert. Die Marke ETHNOTEK zeigt wie „Social Business“ funktionieren kann, sodass alle beteiligten Personen fair bezahlt werden. Zudem gefällt mir wie das Handwerk mit verschiedenen Kulturen kombiniert wird. Den Familien der Kunsthandwerker wird ein wirtschaftliches Einkommen gesichert und gleichzeitig wird die Kultur der traditionellen Textilherstellung am Leben erhalten. Wenn ihr mehr über die Produktionsweise erfahren wollt könnt ihr gerne auf dem Blog von ETHNOTEK vorbeischauen.

Zu den Materialien: In der Sommer-Kollektion 2017 wurde in allen neuen Modellen das Basismaterial Nylon durch Recycling PET aus gebrauchten Plastikflaschen ersetzt. Natürlich gibt es die Taschen noch in vielen weiteren Farben und Mustern. Diese könnt ihr hier finden. Vielleicht seid ihr von den Taschen ja genauso begeistert wie ich 🙂

ETHNOTEK Reisebegleiter ETHNOTEK Reisebegleiter Vegan IcelandETHNOTEK ReisebegleiterETHNOTEK ReisebegleiterETHNOTEK Handgepäck

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply