Fashion, Lifestyle

Barfußschuhe – Mit leguano “barfuß” durch den Frühling

März 28, 2017
leguano Barfußschuhe

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber prinzipiell trage ich am liebsten keine Schuhe oder nur Socken. Als Kind habe ich meine Großmutter immer in den Wahnsinn getrieben, weil ich im Sommer überall barfuß herumgelaufen bin. Das Endergebnis waren richtig dreckige Füße 🙂 Damals war mir das relativ egal. Als Erwachsener ergibt sich für mich im Berufs- oder Uni Alltag nicht oft die Möglichkeit ohne Schuhe herum zu laufen, und gerade im Frühling oder Sommer, wenn es draußen schön warm ist, habe ich oft das Gefühl meine Füße glühen beinahe. Am Ende eines langen Tages bin ich oft froh meine Schuhe endlich auszuziehen. Als ich vergangenen Herbst auf dem Heldenmarkt war, einer Messe für nachhaltigen Lifestyle in Berlin, lernte ich die Firma leguano kennen. Sie stellten unterschiedliche Modelle Barfußschuhe aus und meine Neugier war geweckt. Barfuß und trotzdem Schuhe, wie soll ich mir das denn vorstellen? Nach einer gewissen Skepsis meinerseits wurde ich positiv überrascht. Ich zog ein paar der Schuhe an und mein Fuß fühlte sich wirklich sehr frei und luftig an. Das besondere an den Schuhen ist aber nicht nur, dass sie ein sehr angenehmes Gefühl während des Gehens bieten, sie schützen den Fuß gleichzeitig.

Um das zu verdeutlichen wurde ich eine Filiale von leguano eingeladen und durfte mehrere Barfußschuhe ausgiebig testen. Das besondere am Laden ist ein sogenannter Laufparcour, in dem unterschiedliche Materialien wie Rindenmulch, Kieselsteine, Schotter und sogar echte Scherben zu finden sind. Man kann die Schuhe also anziehen und gleich ausprobieren, wie sie sich in “offenem Gelände” anfühlen. Sehr vorsichtig wagte ich mich mit dem ersten Paar der Schuhe auf den Parcour. Meine Vorsicht war aber recht unbegründet, da sich die Materialien nicht unangenehm am Fuß anfühlten. Ich konnte sogar ohne Probleme über die Scherben gehen. Der Grund dafür ist die speziell entwickelte Sohle aus LIFOLIT. Neben dem tollen GEHfühl finde ich an der Marke toll, dass die Schuhe in Deutschland gefertigt werden.

Ich habe mich am Ende für das Ballerina Modell in Schwarz entschieden, da sie für mich am besten kombinierbar sind und sich einfach zusammenrollen und in der Handtasche verstauen lassen. Ihr werdet bestimmt noch viel von den Ballerinas in kommenden Outfit-Posts sehen 🙂

Welche Vorteile ihr vom Laufen in Barfußschuhen habt, könnt ihr euch auch noch auf der Seite von leguano anschauen.

leguano Barfußschuhe leguano Barfußschuheleguano Barfußschuhe leguano Barfußschuhe leguano Barfußschuhe leguano Barfußschuhe leguano Barfußschuheleguano Barfußschuhe leguano Barfußschuhe leguano Barfußschuhe

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Dieses Formular speichert Ihren Namen, E-Mail-Adresse sowie Inhalt, damit wir die Kommentare auf unserer Seite auswerten können.